Mobilfunk-Initiativen Ostallgäu

Mobilfunk-Initiativen Ostallgäu/Kaufbeuren

In folgenden Orten gab/gibt es aktive Mobilfunk-Kritiker, die sich für ein strahlenarmes und in Bezug auf Sendemasten gesundheitsverträgliches Umfeld einsetzten/einsetzen: Aitrang – Baisweil mit Lauchdorf – Bidingen/Bernbach – Biessenhofen – Buchloe – Eggenthal – Eisenberg – Friesenried – Füssen – Germaringen – Görisried – Günzach – Halblech – Hopferau – Irsee – Jengen – Kaltental – Kaufbeuren – Kraftisried – Lamerdingen – Lechbruck – Lengenwang – Marktoberdorf mit Leuterschach und Ronried – Mauerstetten – Nesselwang – Obergünzburg – Oberostendorf – Osterzell – Pforzen – Pfronten – Rettenbach am Auerberg – Rieden – Rieden am Forggensee – Ronsberg – Roßhaupten – Ruderatshofen – Rückholz – Schwangau – Seeg – Stötten am Auerberg – Stöttwang – Unterthingau – Untrasried – Waal – Wald – Westendorf